Bringen Sie frischen Wind in ihr Klassenzimmer!

 

Kennen Sie das?

Ihre SchülerInnen schauen in die Luft, sind unkonzentriert und können nicht still sitzen. Sie merken sich die Hausübung nicht, weil sie nicht zuhören.

 

Hohe Lernanforderungen und wenig Bewegung sind für viele Kinder schon in jungen Jahren eine Belastung. Sie können sich immer schlechter konzentrieren und sind so gar nicht ausgeglichen. Nicht nur das Lernen fällt immer schwerer, auch der Unterricht wird zur Herausforderung.

 

Hier setzt unser Konzept an! Einfache Übungen aus dem Shiatsu und der Kinesiologie regen die Kinder zu mehr Bewegung an und zeigen ihnen, wie sie zu ihrer Mitte finden. Außerdem bieten sie den Kindern die Möglichkeit, leichter mit Alltagsstress umzugehen. Somit wird der Unterricht nicht nur für sie, sondern auch für die Lehrer angenehmer, weil die Kinder ruhiger und konzentrierter sind.

 

Die Übungen sind leicht in den Alltag zu integrieren und tun auch den Eltern und LehrerInnen gut! Regelmäßig angewendet führen sie auch zu einer Steigerung des Lernpotentials.

Das Programm – das erwartet Sie und die Kinder:

4 Unterrichtseinheiten (innerhalb von ca. 4 Wochen) mit einfachen Übungen zur Förderung der

  • Konzentration
  • Lesewahrnehmung
  • Stressreduktion

 

Wollen auch Sie Ihren SchülerInnen das Lernen wieder leichter machen? Haben Sie Interesse an unserem Kinesiologie-Workshop?

Dann kontaktieren Sie uns!

 

Bianca Hanke

0650 247 54 27 oder bianca.hanke(at)bhandelt.at

 

Elisabeth Kundegraber

0699 190 48 445 oder info(at)shiatsuforall.at